zurück

Konstruktionszeichnung

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung:
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2018SUM060
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Konstruktionszeichnung
weitere Objektbezeichnung:
Konstruktionszeichnung
Sachgruppe:
Material:
Maße:
Gesamt: B: 42 cm, H: 30 cm

Beschreibung

Die Zeichnung zeigt die Konstruktion eines Radklobens in Vorderansicht und Drauufsicht. Ein Kloben ist ein Lagerteil mit einer Auflagefläche , das durch Schrauben mit der Werkplatte verbunden ist. Zur Lagerfixierung dienen eingesetzte Passstifte, die in Passbohrungen der Werkplatte greifen. Kloben werden vorwiegend in Taschen- und Armbanduhren zur Lagerung von Rädern, der Hemmung und des Schwingsystems verwendet.