zurück

Mohnmühle

Saarländisches Bäckereimuseum


Merkmale

Inventarnummer:
2008SBM2013
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Technik:
gegossen
geschraubt
Maße:
Gesamt: H: 33 cm, B: 23 cm, T: 21 cm

Beschreibung

Gusseiserne Mohnmühle, außen grau, innen weiß lackiert, mit Trichter, Walze, Ausgussblech, Rad zur Aufnahme zweier Transmissionsriemen, Handkurbel mit gedrechseltem Holzgriff und Fußbrett.
Mohn ist das kugelige Samenkorn der Mohnpflanze. Er ist klein und hart und besitzt einen Ölgehalt von etwa 30 bis 40 %. Mohnbrötchen, -kuchen, -stollen oder -zöpfe enthalten einen bestimmten Anteil an Mohn. Der Teig des Mohnkuchens besteht zu mindestens 60 % aus Mohnfüllung, die ihrerseits aus mindestens 20 % Mohn besteht.