zurück

Wanduhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 4. Viertel 20. Jahrhundert
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2016SUM005
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Auf Papier: Weihnachten 1979)

Beschreibung

Die Wanduhr besteht aus einem tropfenförmigen Schild aus Zinn, schwarzen Metall-Zeigern in der Form Louis XV. und einem Standard-Quarzwerk mit Monozelle für Schrittschaltmotor. Das eingeprägte Zifferblatt besteht aus einem inneren Ring mit römischen Ziffern von 1-12 und einem äußeren Ring mit arabischen Ziffern von 5 bis 55 in Fünferschritten. In den äußeren Teil des Schildes sind Blatt- und Rankendekorationen und Figuren eingeprägt, die eine Art Waldgeister oder allegorische Figuren darstellen sollen.