zurück

Kaminuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1. Drittel 20. Jahrhundert

Merkmale

Inventarnummer:
2015SUM141
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:

Beschreibung

Die sehr breite und flache, stufenförmige Kaminuhr besteht aus rötlich-weiß marmorierten Stein mit einer weißen Marmorplatte als Abschluss. Die vier Füße in einer auffallend ausladenden mit Blattwerk (Akanthus) verzierten Form bestehen aus messingfarbenen Metallgussteilen, ebenso die asymmetrische, florale Umrandung des Zifferblattes und die zwei blütenartigen Türmchen auf den beiden Seiten. Das von einem Ring mit Eierstabornament umrandete Emailzifferblatt hat verzierte arabische Ziffern, Zeiger in der Form Romaines Simple, Öffnungen für den Aufzug bei der Acht und der Vier.