zurück

Armbanduhrwerk

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1990er Jahre
von: Eta als Hersteller
in: Schweiz

Merkmale

Inventarnummer:
2014SUM273
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Armbanduhrwerk
weitere Objektbezeichnung:
Armbanduhrwerk
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Zifferblatt: ETA Quarz Dicroid)

Maße:
Gesamt: H: 2,4 cm, B: 2 cm, T: 0,4 cm

Beschreibung

Das ETA Kaliber 988 331 hat eine Analog-Digitalanzeige, die nur durch die Krone bedient wird . Die numerische Anzeige ermöglicht folgende Angaben: Stunden, Minuten und Sekunden synchron mit der Zeigeranzeige, Sekunde und Datum oder Wochentag und Datum Anzeige, Timer oder Rückzähler auf die Minute programmierbar, andere Zeitzone, Chronograph auf 100stel Sekunden über eine maximale Messdauer von 24 Stunden, Alarm, minutengenau programmierbar bis zu 24 Stunden im Voraus. Die Zeiger rücken mit 2 Impulsen pro Minute vor. Das Werk hat mit einer neuen Batterie eine Autonomie von 2 Jahren und eine Ganggenauigkeit von +/- 2 Minuten pro Jahr. Das Werk hat ein schwarzes Zifferblatt aus Glas mit einem goldenen Rahmen außen und einem kleineren goldenen Rahmen innen, der den analogen Teil von den Digitalanzeigen abtrennt. Bei abgeschalteter Uhr ist der digitale Teil nicht zu erkennen.