zurück

Zapfenbohreinrichtung

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: um 1900

Merkmale

Inventarnummer:
2013SUM081
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Zapfenbohreinrichtung
weitere Objektbezeichnung:
Zapfenbohreinrichtung
weitere Objektbezeichnung:
Zentriergerät
Sachgruppe:
Maße:
Gesamt:

Beschreibung

Der Zapfenbohr-Apparat wird benutzt, wenn ein abgebrochener Zapfen an einer Welle ersetzt werden soll. In einer Art Revolverplatte sind sechs verschiedene Bohrungen entsprechend den zu bohrenden angeordnet. Der Bohrer wird in einen Halter eingespannt und das Rad wird mittels Drehbogen hin- und herbewegt.