zurück

Sonnenuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1992
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2012SUM063
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
weitere Objektbezeichnung:
Vertikalsonnenuhr
Sachgruppe:
Signatur:

monogrammiert und datiert (unten links und rechts: MCMXCII VP)

Maße:
Gesamt: H: 8 cm, B: 28,5 cm, L: 40,5 cm

Beschreibung

Messingtafel mit einer Vertikalsonnenuhr, montiert auf eine Holzplatte, berechnet und konstruiert für die Wahre Ortszeit auf dem 15.Längengrad (hier: für Rehlingen-Siersburg), zur Ausrichtung nach Süden. Auf das Zifferblatt ist rechtwinklig ein Schattenwerfer montiert. Außer Stunden- und Deklinationslinien sind verschiedene, die Konstruktion betreffende Daten angegeben.Das Zifferblatt besteht aus einer Kombination der Stundenlinien für die Babylonischen Stunden (beginnend bei Sonnenaufgang) sowie für die Italienischen Stunden (ab Sonnenuntergang), eine frühere Stundenzählung. Auf dem Zifferblatt findet sich die Bezeichnung "Vertikale Sonnenuhr für Rehlingen-Siersburg", das Wappen der Gemeinde sowie das Herstellungsjahr MCMXCII und das Monogramm des Herstellers VP (Vinzenz Philippi).