zurück

Äquatorialsonnenuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 2. Hälfte 20. Jahrhundert
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2012SUM022
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
weitere Objektbezeichnung:
Tischsonnenuhr
Sachgruppe:
Technik:
gegossen
geätzt
Maße:
Gesamt: D: 5 cm (Fuß), H: 14 cm (ohne Holzsockel), D: 7,5 cm (Zifferblatt)

Beschreibung

Tischmodell einer verstellbaren Äquatorialsonnenuhr aus Messing, mit einem kleinen Holzsockel. Der Messingfuß ist verziert und enthält die Richtungsangaben N und S (für Nord und Süd) zur Ausrichtung der Sonnenuhr in Nord-Süd-Richtung. Das halbkreisförmig aufgerollte Zifferblatt zeigt in römischen Ziffern die Stunden von VI - XII - VI. Der Schatten des Schattenwerfers fällt bei richtiger Aufstellung auf das Zifferblatt und zeigt die Uhrzeit an. Das Zifferblatt ist verziert und enthält den lateinischen Spruch "Tempus Vincit Omnia" (Die Zeit überdauert/besiegt alles).