zurück

Wanduhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: Ende 19. Jahrhundert
von: Werner als Hersteller
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2007SUM213
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
weitere Objektbezeichnung:
Regulator
Sachgruppe:
Maße:
Gesamt: H: 105 cm, B: 33 cm, T: 18 cm, D: 14,5 cm (Zifferblatt)

Beschreibung

Der Regulateur ist ausgestattet mit 8-Tagewerk mit Schlag auf Rundgong, Messing-Vollplatine, Grahamgang, Rostkompensationspendel mit verkupferter Scheibe, auf der Scheibe die Aufschrift R.A. in Keramik (Retard+Avance, was die Richtung der Pendellinsenverschiebung bei Vor- und Nachgehen anzeigen soll), zweigeteiltem Zifferblatt Porzellan mit Messing umrundet, römischen Zahlen, Minuteneinteilung mit Strichen und schwarzen Eisenzeigern. Der Aufsatz des reich verzierten, dreiseitig verglasten Holzgehäuses im Gründerzeit-Stil mit Rosetten und gedrechselten Teilen hat im Zentrum das Bild eines antiken Frauenkopfes.