zurück

Federwinder für Armbanduhren

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 20. Jahrhundert

Merkmale

Inventarnummer:
2007SUM729
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Federwinder für Armbanduhren
weitere Objektbezeichnung:
Federwinder für Armbanduhren
Sachgruppe:
Material:
Technik:
gedreht
gebogen
Maße:
Gesamt: B: 7 cm, T: 3,5 cm, L: 11,5 cm

Beschreibung

Der Federwinder ist ein Werkzeug zum Einwinden der Antriebsfeder in das Federhaus der Uhr. Das Werkzeug verhindert, dass sich die Feder verformt. Die verschiedenen Einsätze ermöglichen das Winden von verschieden großen Federn von der Damen-Armbanduhr bis zur Taschenuhr. Der Satz enthält sieben verschieden große Federwinder im Holzkasten.