zurück

Taschenuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1940
von: Kurth, frs als Hersteller
in: Schweiz

Merkmale

Inventarnummer:
2010SUM2
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:
Material:
Edelstahl (Gehäuse)
Emaille (Zifferblatt)
Stahl (Zeiger)
Maße:
Gesamt: H: 6,5 cm, B: 5,2 cm, T: 1 cm

Beschreibung

Die Uhr hat ein Vollankerwerk mit 15 Steinen und Breguetspirale.Diese Uhr stammt aus einem Anfang April 1945 zwischen Marpingen und Dirminger Chaussee abgestürzten amerikanischen Bomber. Sie ist durch einen Brand im Führerhaus
total ausgebrannt. Gefunden wurde sie damals von einem Dirminger Jungen, der sie später einem heutigen Mitglied des Museumsvereins übergab.