zurück

Zur Erinnerung an die Konfirmation

Saarländisches Schulmuseum


Herstellung:
in: Hamburg

Merkmale

Inventarnummer:
2007SSM1380.18
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
weitere Objektbezeichnung:
Nachlass Elisabeth Lauer
Sachgruppe:
Material:
Maße:
Höhe: 34 cm
Breite: 25 cm

Beschreibung

Urkunde zur Konfirmation mit dem Titel "zur Erinnerung an die Konfirmation" aus dem Nachlass von Elisabeth Lauer, mit einem Bild von Jesus als der gute Hirte und der z.T. handschriftlichen, z.T. gedruckten Beschriftung: "Wir wissen aber, daß denen, die Gott lieben, müssen alle Dinge zum besten dienen. Röm. 8, 28. Ludwig Schaffner, geboren am 29. Juli 1900 und getauft am 16. October 1900 ist nach empfangener Unterweisung im Worte Gottes heute in der evangel. Kirche zu Ottweiler konfirmiert worden und nunmehr zum heiligen Abendmahl zugelassen. 29. März 1914". Linker unterer Rand: "Gedenkblatt Nr. 12f. Ludwig, Der gute Hirte", Mitte: "Spruch Nr. 67", rechts der Verlagsname. Ludwig Schaffner hat in die Fam. Lauer eingeheiratet.