zurück

Druckgrafikkarte farbig

Saarländisches Schulmuseum


Herstellung:
in: München

Merkmale

Inventarnummer:
2007SSM1041
Anzahl :
1 Stück
Objektbezeichnung:
Postkarte mit Schulmotiv
weitere Objektbezeichnung:
Druckgrafikkarte farbig
Signatur:

signiert (links unten: GRESSL)

Material:
Technik:
Maße:
H: 15 cm, B: 10,5 cm

Beschreibung

Offizielle Postkarte zur Bayrischen Schulwoche 1951, nach einem Aquarell von Siegfried Greßl, Fürth, wie auf der Rückseite vermerkt. Die Abbildung zeigt einen Knaben, der mit seinen Tieren, Hund und Katze, sowie seinem Teddybären Schule spielt oder, was die Uhr im Hintergrund nahe legt, sich von ihnen vor dem Schulgang verabschiedet und ihnen letzte Instruktionen für die Zeit seiner Abwesenheit gibt. Die Karte trägt auf der Rückseite eine Briefmarke "Deutsche Post" sowie zwei Stempel aus München anlässlich der o.g. Veranstaltung, ist jedoch ansonsten unbenutzt, keine Herstellerangaben.