zurück

Morez-Uhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 4. Viertel 19. Jahrhundert
von: Lorch als Hersteller
in: Frankreich

Merkmale

Inventarnummer:
2019SUM018
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
weitere Objektbezeichnung:
Ochsenauge, Oeil-de-Boeuf
Sachgruppe:
Maße:
Objekt:
Höhe: 50 cm
Breite: 50 cm
Tiefe: 30 cm

Beschreibung

Die Uhr hat eine schwarze Frontplatte mit braunen und goldfarbenen Einlegearbeiten und einem schwarzen geschwungenen Holzrahmen. Das weiße Zifferblatt hat 12 Kartuschen mit römischen Ziffern und Zeigern in der Form Louis XV. Die Beschriftung verweist wohl auf den Uhrmacher Lorch in Bouzonville im Departement Moselle, in der Nähe von Saarlouis.