zurück

Kaminuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 3. Viertel 19. Jahrhundert
von: Mourey, Philippe als Hersteller
in: Frankreich

Merkmale

Inventarnummer:
2019SUM040
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Rückseite Sockel: Ph. Mourey 78)

Material:
Maße:
Gesamt: H: 40 cm, B: 40 cm, T: 18 cm

Beschreibung

Die Uhr hat einen architektonisch gegliederten Sockel aus vergoldetem Grauguss mit Marmorhintergrund, Ornamenten mit Arkanthuswerk, auf einer Marmorplatte rechts eine vollplastische Darstellung eines gepanzerten Soldaten mit Hellebarde, Hut mit Federbusch und mit Umhang. In der Mitte das Uhrwerk mit Emaillezifferblatt mit Goldrand, römischen Ziffern, Breguetzeigern, Öffnungen zum Aufziehen von Uhrwerk und Schlagwerk, darüber eine Blumengirlande, darüber eine Dekoration mit Brustpanzer, Schwert, Gewehr, Hellebarde, Köcher mit Pfeilen. Das Pendulenwerk hat ein Werk mit Schlag auf Glocke. Die Uhr steht auf einem schwarzem Holzpodest. Der ovale Glasdom fehlt.