zurück

Aufnahmeschein

Wundersame Orte


Herstellung: unbekannt
von: E. Herzig, Buchdruckerei als Hersteller
in: Trier

Merkmale

Institution:
Inventarnummer:
2015SMK0026
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Aufnahmeschein
weitere Objektbezeichnung:
Aufnahmeschein
weitere Objektbezeichnung:
Aufnahmeschein in die Bruderschaft des hl.und unbefl. Herzens Mariä
Material:
Maße:
Gesamt: H: 21 cm, B: 16,7 cm

Beschreibung

Der Aufnahmeschein besteht aus 4 Seiten mit Gebeten und Statuen der Bruderschaft. Er ist von Pfarrer Neureuter in seiner Eigenschaft als Vorsteher der Bruderschaft, marianische Kongregation, unterzeichnet. 1.Seite, Text teils handschriftlich ausgefüllt: / AufnahmeSchein / In die Bruderschaft des heiligsten und unbefleckten /Herzens Mariä / Den 21.April 1895 / Ist Jakob Klein / In die zu Marpingen errichtete und der Erzbruderschaft in der Kirche Unser-Lieben-Frauen vom Sieg zu Paris einverleibte Bruderschaft des heiligsten unbefleckten Herzens Mariä zur Bekehrung der Sünder eingeschrieben worden.
Spruchband im Bild:
O Maria, ohne Sünde empfangen
O Maria, ohne Sünde empfangen, bitte für uns, die wir unsere Zuflucht zu dir nehmen.
O Maria, du Zuflucht der Sünder, bitte für uns.
Gegrüßet seiwest du u.s.w.