zurück

Skulptur

Wundersame Orte


Merkmale

Institution:
Inventarnummer:
2015SMK0052
Anzahl :
1 Stück
Objektbezeichnung:
weitere Objektbezeichnung:
Christus
Sachgruppe:
Material:
Gips (gefasst)
Technik:
Maße:
H: 66,5 cm, B: 23 cm, T: 17 cm

Beschreibung

Die in gängiger Form repräsentierte Christusfigur zeigt das
Symbol des von der Dornenkrone umwundenen Herzens mit Flammen im Strahlenkranz
"Die Verehrung des Heiligsten Herzens Jesu ist eine Ausdrucksform der römisch-katholischen Spiritualität. Dabei wird Jesus Christus unter dem Gesichtspunkt seiner durch sein Herz symbolisierten Liebe verehrt. Grundtext aus dem Evangelium ist (Joh 19,34 EU) bzw. (Joh. 7,37, EU): das durchbohrte Herz des Gekreuzigten als Quelle der Sakramente der Kirche. In der Präfation des Hochfestes vom Heiligsten Herzen Jesu heißt es:
"Aus seiner geöffneten Seite strömen Blut und Wasser, aus seinem durchbohrten Herzen entspringen die Sakramente der Kirche. Das Herz des Erlösers steht offen für alle, damit sie freudig schöpfen aus den Quellen des Heiles."[1]
An der Rückseite ist die Herstellergravurnoch teiweise erkennbar
Editeur Nummer: A.B.6.6.6. dn?