zurück

Baustoff- und Kohlewaage

Heimatmuseum Oberwürzbach


Herstellung: 1950er Jahre
in: Oberwürzbach

Merkmale

Inventarnummer:
2018HMO001
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Kohlewaage
weitere Objektbezeichnung:
Baustoff- und Kohlewaage

Beschreibung

Es handelt sich vom Aufbau her um eine Dezimalwaage, d.h. über Hebel wurde ein kleines Gewichtvervielfältigt um damit ein größeres Gewicht bestimmen zu können. Die Wage ist aus gebogenem Stahlror hergestellt. Auf einem Drehschemel kann die Waagwanne eingehängt werden. Nach Befüllung und Verwiegung der Kohle (oder andere Materialien) konnte die Wanne auf dem Schemel gedreht und zur Entleerung gekippt werden.