zurück

Taschenuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1920er Jahre
in: Schweiz

Merkmale

Inventarnummer:
2013SUM060
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Zifferblatt: Chronometre de Haute Precision)

Maße:
Gesamt: D: 5,7 cm, H: 7,2 cm, T: 1,3 cm

Beschreibung

Die Taschenuhr ist eine Dienstuhr wurde für den amerikanischen oder kanadischen Markt in der Schweiz hergestellt (vermutlich Anfang der 20er Jahre). Sie hat ein 16 steiniges Werk mit Breguet-Spirale und Monometall-Schraubenunruh. Auf dem Emaille-Zifferblatt ist eine Lokomotive abgebildet. Es hat arabische Ziffern und eine kleine Sewkund über der Sechs. Das Werk wurde im Museum total zerlegt , gereinigt, repariert, das Gehäuse aufgearbeitet und teilweise entrostet.