zurück

Wecker

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1970er Jahre
von: Mauthe als Hersteller
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2016SUM095
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Zifferblatt: Mauthe Made in Germany)

Maße:
Gesamt: H: 7,5 cm, B: 9,5 cm, T: 2 cm, D: 6 cm (Werk)

Beschreibung

Der runde Wecker der Firma Mauthe in Schwenningen ist in ein rechteckiges Blech aus vergoldetem Alpaka ( Neusilber, einer Legierung aus Kupfer, Nickel und Zink) eingebaut. Er hat ein weißes Zifferblatt mit arabischen Ziffern 3,6,9,12, Leuchtpunkten und Leuchtzeigern, auf der Rückseite eine Kurbel zum Aufziehen der Feder, Wecker- und Zeigereinstellräder, Weckerabsteller und Hebel zum Einstellen des Rückerzeigers ( wenn die Uhr vor- oder nachgeht).