zurück

Wecker

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung: 1970er Jahre
in: Deutschland

Merkmale

Inventarnummer:
2016SUM090
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Zifferblatt: Bivox Junghans Silentic Made in Germany)

Maße:
Gesamt:

Beschreibung

Der Junghans Wecker ist ein Rückwandglockenwecker. Diese Form entstand bereits vor dem ersten Weltkrieg mit dem Verzicht auf das prägende Merkmal der aufgestzten Glocke im Zuge des allgemeinen Zurücknehmens der Dekorationselemente. Die Uhr hat einen Kunststoffanker, weshalb kaum ein Ticken zu hören ist. Dies wird mit der Bezeichnung Silentic beworben, während der Name Bivox andeutet, dass der Wecker zwei verschiedene Klingeltöne hat: zuerst Tack, Tack, Tack und dann ein Klingeln. Der Wecker mit lackiertem, zylindrischem Metallgehäuse, obenliegendem Abstellknopf, konischen Füßen, Leuchtziffern und Zeigern hat ein Einstellzifferblatt unter der Zwölf und ein kleines Sekundenzifferblatt über der Sechs.