zurück

Jubiläumsuhr

Saarländisches Uhrenmuseum


Herstellung:
von: Ultra als Hersteller

Merkmale

Inventarnummer:
2016SUM137
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Jubiläumsuhr
weitere Objektbezeichnung:
Jubiläumsuhr
Sachgruppe:
Signatur:

beschriftet (Zifferblatt: Ultra)

Maße:
Gesamt:

Beschreibung

Die vergoldete (20 Mikron) Jubiläumsuhr erhielt ein saarländischer Bergmann wie im Innendeckel eingraviert im Jahr 1952. Die Kohlebergwerke standen damals unter französischer Verwaltung. Die Direktion hieß: Regie des Mines de la Sarre. Die Taschenuhr wurde von der Firma Ultra (Modell 41) in Frankreich hergestellt. Die meisten Jubiläumsuhren kamen allerdings von der Firma Lip in Besancon. Die Uhr hat ein weißes Metallzifferblatt, arabische Ziffern, kleine Sekunde und vergoldete Stahlzeiger.