zurück

2009RVB0040

Archäologiepark Römische Villa Borg


Herstellung: 1. bis 4. Jahrhundert n. Chr. (römische Kaiserzeit)
in: Borg

Merkmale

Inventarnummer:
2009RVB0040
Anzahl:
1 Stück
Objektbezeichnung:
Springbrunnenfassung
Material:
Technik:
gemeißelt
geglättet
Maße:
Gesamt: H: 45 cm, T: 6 cm, D: 123 cm (Boden), B: 9,5 cm (Rinne), L: 87 cm (Rinne), B: 17 cm (Wand), L: 53 cm (Wandteile außen)

Beschreibung

Achteckige Fassung eines Springbrunnens, aus einem Stück gefertigt, fragmentiert und in mehrere Teile zerbrochen, senkrechter niedriger Beckenrand mit gerundeter Krone, Außenseite sehr grob behauen, mit deutlichen Hauspuren, auf der Innenseite Wände und Boden mit geglätteter Oberfläche, ebenfalls mit Hauspuren, Boden leicht muldenförmig, im Boden und durch die Wandung eine zum Zentrum führende Rinne mit rechteckigem Querschnitt; grauroter feinkörniger Sandstein.