zurück

Kupferkönig

Historisches Museum Wallerfangen


Merkmale

Inventarnummer:
2009HMW0294
Anzahl :
1 Stück
Objektbezeichnung:
Rohstoff / Halbfabrikat / Zwischenprodukt
weitere Objektbezeichnung:
Kupferkönig
Material:
Kupfer (Probe und Behälter)
Maße:
H: 1,2 cm (Schale), D: 8 cm (Schale)

Beschreibung

In einer Kupferschale ist pulvriges Kupfer ausgestellt. Sie werden auch als Kupferkönig bezeichnet.
Das Kupfer stammt aus dem Blauwaldstollen im Wallerfanger Ortsteil St. Barbara (siehe auch HMW0230, 0242 u. a.).

Literatur

Hammer, Peter: Metall und Münze, Leipzig/Stuttgart, 1993
Bertges, M.: Stollen und Schächte der Blaugräber von Wallerfangen an der Saar, in: Norbert Engel (Hrsg.), Der Anschnitt, 6, 1994
Müller, Gerhard: Zur Bergbautechnik des historischen Bergbaus bei Wallerfangen/Saar, in: Der Aufschluss, 1967, S. 256-272
Rücklin, Hans: Die alten Azuritbergwerke in der Umgebung von St. Barbara, in: Abhandlungen zur saarpfälzischen Volksforschung, 1, 1937, S. 109-121
Kolling, Alfons: Die Restaurierung des antiken Kupferbergwerks von St. Barbara, in: Bericht der staatlichen Denkmalpflege im Saarland, 24, 1977, S. 91-94